[Support]  [Forum]  [Newsletter]       [Site-Map]  [Suche]  [Kontakt]  [Impressum]

Stor IT Back - Ihr Speicherspezialist

[Angebote]   [Produkte]   [Schulungen]   [Firmenprofil]   [Partner]   [Kunden]   [Information]   [Download]   [News]

LOGO Stor IT Back

Angebot ESDS 3000
Angebot ESDS 3000
Angebot ES GS Serie
Angebot ES GS Serie
Kontakt mit Stor IT Back
Kontakt Stor IT Back
Supportkontakt bei Overland Storage
Supportlink Infortrend
zurück
zurück
 
 


Infortrend - Storage-Lösungen - FC, iSCSI, SAS, NAS

Immer wenn es um Innovation, Qualität und Fokus geht, ist Infortrend der richtige Experte für Speicherlösungen.

Die Infortrend Corporation wurde 1993 gegründet und ist ein führender Anbieter von leistungsfähigen vernetzten Storage-Lösungen, bei denen Qualität, Zuverlässigkeit, Auswahl und Werthaltigkeit im Mittelpunkt stehen. Mit einem außerordentlichen Engagement für Speicherlösungen kann Infortrend auf der umfassenden technologischen Expertise eines der besten FuE-Teams der Branche aufbauen. Unser Know-how erstreckt sich auf alle Aspekte von Speichersystemen einschließlich Hardware, Firmware, Software und Systemintegration. Um höchste Produktqualität zu gewährleisten, werden die Systeme von Infortrend selbst entwickelt und produziert.

Speicherlösungen von Infortrend sind weit verbreitet und werden von zahlreichen Anwendern für anspruchsvollste Applikationen in kommerziellen und industriellen Märkten eingesetzt. Infortrends wichtigste Marken sind die Produktfamilien ESVA, EonStor DS und EonNAS.



Produkte und Lösungen

Infortrend bietet zahlreiche Speicherprodukte und -lösungen, die mit Hilfe von führenden Technologien hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Bedienungsfreundlichkeit erzielen.

Ganzheitliche Lösungen bieten hervorragende Verarbeitungsfunktionen, eine preisgekrönte Hardware gewährleistet hohe Verfügbarkeit, und benutzerfreundliche Management-Tools vereinfachen die Administration.

Die Produkte und Lösungen von Infortrend unterstützen Speicherprotokolle wie Fibre Channel, iSCSI, SAS und SATA und lassen sich problemlos in Storage Area Networks (SAN), Direct Attached Storage (DAS) und Network Attached Storage (NAS)-Umgebungen einsetzen. Zur Erfüllung der Anforderungen von Top-Tier-Applikationen in den verschiedensten Business-Umgebungen sind unsere Produkte und Lösungen darüber hinaus auch auf Kompatibilität mit Enterprise-Level-Betriebssystemen (OS) wie Windows® Server 2008 / 2012, Solaris®, Linux®, IBM AIX® und HP-UX® sowie mit Server-Virtualisierungssoftware wie VMware® Oracle®, Citrix® und Microsoft Hyper-V getestet.


Weltweiter Service und Support

Infortrend hat seinen Hauptsitz in Taipei und operiert weltweit über ein Netzwerk von regionalen Niederlassungen und Vertriebspartnern. Niederlassungen befinden sich in den USA, Großbritannien, Deutschland, China und Japan.

Infortrend unterhält ein umfassendes Support-Netzwerk, das professionelle Dienstleistungen weltweit und rund um die Uhr erbringt. Die Speicher-Experten von Infortrend unterstützen Anwender bei der Installation und Konfiguration von Systemen und können ihnen im Falle von Systemproblemen mit Diagnose und Fehlersuche schnell weiterhelfen. Die Support-Aktivitäten werden in der Infortrend-Zentrale koordiniert, wo Support-Teams eng mit technischen Experten zusammenarbeiten, um alle Fragen schnell zu beantworten.

Die Vertriebspartner sorgen für den Vertrieb unserer Produkte in aller Welt und sind ebenso wie Infortrend einer hohen Produktqualität verpflichtet. Durch enge Kooperation stellt Infortrend sicher, dass seine Partner über alle erforderlichen Mittel und Kenntnisse verfügen, um die Systeme von Infortrend effektiv im Markt zu repräsentieren.

In der Mitte des Jahres 2009 stellte Infortrend die ESVA Serie vor. Damit begibt sich Infortrend in die Liga der Enterprise-Hersteller. Das extrem skalierbare Storage-System mit Fibre Channel oder iSCSI Anschlüssen und zahlreichen High-End Features.



Historie der Infortrend und deren Entwicklungen

2016


Infortrend stellt das Cloud-integrierte Unified Storage System der GS Serie vor
Infortrend stellt die EonStor GSe Serie für den Mittelstand am Markt vor
Infortrend gewinnt den "Storage Magazine's Disk/Hybrid Product of the Year" Preis.

2015


EonStor DS 4000 wird vom Storage Magazin als Disk Based Product of The Year: Small/Mid Range ausgezeichnet
Das EonStor DS 3024B wird Nummer 1 auf der SPC-1 Rangliste für die besten IOPS pro Kosten
IP Pro zeichnet das EonStor DS 1024B mit 5 Sternen aus

2014


Infortrend ESDS 1000 Serie als neues Einstiegssystem mit kleinem Preis aber Enterprise Features und einem modularen Design
UK IP Pro zeichnet das EonStor 3024RTEB mit 5 Sternen aus

2013


Vorstellung des EonNAS 3000 Systems mit Active-Active Controller
Vorstellung der Infortrend ESDS 3000 Serie mit dem neuen modularen Hardware-Design

2012


Infortrend stellt die neue EonNAS Pro und die EonNAS 1000 Serie vor
Die Infortrend EonStor DS Serie ist mit 48-Bay Lösungen verfügbar

2011


Infortrend introduces automated storage tiering technology on the mid-range ESVA solution
Infortrend launches ESVA Cluster File System for media/entertainment and HPC applications
Infortrend opens Eastern regional office in the United States to serve customers on the East Coast
Infortrend listed in Everything Channel's CRN Data Center 100, a select group of technology vendors powering datacenters

2010


Infortrend führt die Produktfamilie EonNAS ein, eine Unified Storage-Lösung
Infortrend führt die Produktlinie EonStor DS ein
Infortrend erzielt hervorragende SPC-1 Benchmark-Ergebnisse für die ESVA Mid-Range-Lösung
Network Products Guide zeichnet die ESVA F60 Fibre Channel Speicherlösung mit dem „2010 Best Products and Services Award“ aus
Infortrend CTO, Michael Schnapp, wird von Everything Channel's CRN als einer der „Storage Superstars“ des Jahres 2010 ausgezeichnet

2009


Einführung der revolutionären SAN-Speicherarchitektur ESVA (Enterprise Scalable Virtualized Architecture)
ESVA erhält die Auszeichnung „Best Choice“ auf der Computex Taipei, der zweitgrößten Computermesse der Welt
Vorstellung des neuen Subsystems „EonStor Plus“ und des Bundle-Services für Plattenspeicher
Unterstützung von Solid-State Drive (SSD) für Speicher-Subsysteme
Roll-out der 8G Fibre Channel Speicher-Subsysteme für Rechenzentren mit hohen Leistungsanforderungen

2008


Celebrated 15th anniversary with various online events
Announced first SAS-host, 24-bay RAID subsystem
Released first SAS-host, desktop RAID subsystem
Awarded "Best-Choice of Computex 2008" with B12-series RAID subsystem
Passed Windows Sever 2008 Certification and became Microsoft Gold Certified Partner
Launched enhanced SANWatch 1.2 to further simplify storage configuration and management
Passed VMware Hardware Certification Program for Fibre - host and iSCSI-host RAID subsystem
Announced first high-performance iSCSI-host RAID subsystem providing 8 host ports
Released "Dynamic LD Assignment" technology to maintain high performance during data path failure

2007


Ankündigung weltweit erstes externes RAID-Subsystem unter Verwendung von 2,5-Zoll- FestplattenFreigabe SANWatch, eine leistungsfähige Java-basierende GUI RAID-Management Software-Suite, bietet Snapshotmerkmale für Datenschutz
Bekanntgabe weltweit erste SAS-to-SATA Produktfamilie
Anwenderfreundliches GUI für EonPath
Bekanntgabe flexibler, leistungsstarker Fibre-to-Fibre RAID-Controller, der sowohl 4Gb-FC SBODs als auch SAS JBODs unterstützt
Einführung Infortrends erstes SAS-to-SAS RAID-Subsystem

2006


Einführung ASIC400 XOR
Ankündigung EonPath Multipathing Software
Einführung FC-4G-to-SATA-II redundantes Controller RAID Subsystem
Freigabe von Infortrends erstem 1U/4-Bay RAID Subsystem
Markteinführung des eSupport Global Services
EonStor RAID Subsystem geeignet für Microsoft Windows Server 2003
Infortrend certified for ISO 14001:2004 (Taiwan)

2005


Markteinführung des ersten SAS RAID Subsystems
Erweiterte Produktionsfläche
Freigabe von Infortrends erstem FC-4G to SATA-II RAID Subsystem
Infortrend ist ISO 9001:2000 und ISO 14001:1996 zertifiziert

2004


2TB LUN Unterstützung großer Datenreihenkapazität
Einführung 8-bay Turm/Desktop austauschbares SATA-II RAID Subsystem
Ankündigung Virtual Disk Service Support für Windows Server 2003

2003


Erster im Versand von redundantem SATA RAID Subsystem
Erster im Versand von heimischem SATA 16-bay Subsystem
EonStor Hochkapazitätssubsystem Seriendebuts

2002


Infortrend Technology veröffentlicht IPO an der Taiwanesischen Börse

2001


Freigabe von Infortrends erstem redundanten Controllerdesign

2000


Erstes IDE (ATA) RAID Subsystem
Freigabe RAIDWatch, ein Java-basierender GUI RAID Manager
Einführung 64-bit RAID Controller

1998


Erste hot-swappable SCSI Controller

1996


Einführung externer SCSI RAID Controller

1995


Beginn des Versandes von PCI-to-SCSI Controllern
Freigabe von Infortrend Text RAID Manager

1994


Einführung SCSI-to-SCSI RAID Controller

1993


Erster Versand von EISA-to-SCSI RAID Controllern



Angebot ESDS 3000
Angebot ESDS 3000
Angebot ES GS Serie
Angebot ES GS Serie
Kontakt mit Stor IT Back
Kontakt Stor IT Back
Supportkontakt bei Overland Storage
Supportlink Infortrend
zurück
zurück