[Support]  [Forum]  [Newsletter]       [Site-Map]  [Suche]  [Kontakt]  [Impressum]

Stor IT Back - Ihr Speicherspezialist

[Angebote]   [Produkte]   [Schulungen]   [Firmenprofil]   [Partner]   [Kunden]   [Information]   [Download]   [News]

LOGO Stor IT Back
Logo Acronis
20.07.2016
 
Acronis
 
Acronis zeigt bahnbrechende Datensicherungslösung Acronis Backup 12
 
 

Acronis zeigt bahnbrechende Datensicherungslösung Acronis Backup 12

Acronis, weltweiter Anbieter von Data-Protection-Lösungen für die hybride Cloud, kündigt heute Acronis Backup 12 an, eine neuartige und innovative Lösung, die vollständig die gesamten digitalen Geschäftsdaten eines Unternehmens absichert. Da mittlerweile nahezu alle geschäftlichen Inhalte und Ressourcen digitalisiert und nicht an einen einzigen Standort oder ein System gebunden sind, benötigen Firmen innovative Backup-Lösungen, die dafür konzipiert wurden, diese neuen Geschäftsmodelle zu unterstützen. Acronis Backup 12 hebt sich von anderen Lösungen ab, da es in der Lage ist, Unternehmensdaten in heutigen Hybrid-Cloud-Umgebungen abzusichern. Dabei ist es unerheblich, ob die Daten in der Cloud oder lokal, auf virtuellen oder physischen Systemen oder an externen Standorten und mobilen Endgeräten abgelegt sind.

"Daten sind die Lebensader heutiger digitalisierter Geschäftsprozesse - ohne die ein Unternehmen nicht überleben kann", sagt Serguei Beloussov, Mitbegründer und CEO von Acronis. "Mit Acronis Backup 12 erhalten Unternehmen die umfassende Data Protection, die sie in der neuen digitalen Welt benötigen. Die Software gibt ihnen dabei die vollständige Kontrolle über ihre Daten, ganz egal wo diese gespeichert sind. Anwender können mit Acronis Backup 12 im Falle eines Datenverlustes oder einer Hackerattacke ihre Daten schneller als zuvor wiederherstellen."

Den erhöhten Bedarf an umfassender Data Protection bedienen

Bestehende Backup-Lösungen liefern keine adäquate Data Protection, da die heutigen IT-Infrastrukturen immer komplexer werden mit unterschiedlichen physischen Systemen, virtuellen Umgebungen, Cloud-Workloads und mehr mobilen Endgeräten. Unternehmen sehen sich immer größeren Risiken und Schwachstellen gegenüber, wie zum Beispiel Ransomware. Angriffe dieser Erpressersoftware auf mobile Endgeräte sind seit 2014 um 400 Prozent gestiegen. Das führt dazu, dass laut Enterprise Strategy Group (ESG) die Optimierung von Backup und Recovery eine der wichtigsten IT-Prioritäten in Unternehmen für die kommenden 12 Monate ist.

Acronis Backup 12 gewährleistet IT-Managern vollständige Kontrolle über die Daten

Acronis Backup 12 ist die einzige Lösung, die Unternehmen die vollständige Kontrolle über ihre Daten, Systeme und Backups gibt. Dadurch wissen IT-Manager jederzeit, wo sich ihre Unternehmensdaten befinden und wer darauf zugreifen kann, selbst wenn die Daten in der Cloud oder in Cloud-Anwendungen gespeichert sind.

Im Falle eines Datenverlustes stellt Acronis Backup 12 eine Vielzahl an Recovery-Optionen bereit. Dazu gehören unter anderem Datei-, E-Mail- und Datenbank-Recovery sowie Systemwiederherstellungen wie Bare Metal Recovery, Active Restore, Instant Restore und vmFlashBack. Zusätzliche Optionen sind Cloud-Disaster-Recovery und physisches Versenden der Daten. Acronis Backup 12 ermöglicht IT-Managern die Migration von Daten, Applikationen und Systemen auf jegliche Plattform.

Fünf gute Gründe für Acronis Backup 12

Virtual Host Backup - Damit lassen sich Backups von VMware ESXi und Microsoft Hyper-V Hosts (nicht nur von virtuellen Maschinen) anlegen. Eine Wiederherstellung kann auf unterschiedlicher - nicht identischer - Hardware durchgeführt werden, was wiederum umfassende Data Protection für virtuelle Infrastrukturen bietet.

Cloud Convergence mit neuer, zentraler Web-Konsole - Die Konsole vereinfacht es, lokale (on-premise) und Cloud-Data-Protection zu verbinden, indem alle individuellen Workload-Umgebungen über diese eine zentrale Oberfläche auf jedem beliebigen Gerät verwaltet und abgesichert werden. Dazu gehören lokale und Cloud-Daten, physische Systeme, virtuelle Hosts und virtuelle Maschinen sowie Cloud-Workloads.

Recovery Time Objectives (RTO) in 15 Sekunden oder weniger mit Acronis Instant Restore - Damit werden die heutigen Anforderungen an Business Continuity und "Always-on"-Strategien adressiert. Acronis Instant Restore ermöglicht die Reduzierung von RTOs auf Sekunden, da das Backup jeglicher physischer oder virtueller Windows- oder Linux-Systeme als VMware- oder Hyper-V-VM gestartet werden kann.

Support für Cloud-Workloads mit der Hybrid Cloud Architecture - Diese Architektur gewährleistet Support für zahlreiche, am Markt erhältliche Backup-Plattformen und erlaubt ein Backup auf lokale (on-premise) physische und virtuelle Systeme sowie auf Microsoft Azure-VMs und Amazon EC2-Instanzen. Somit wird eine umfassende Data Protection für die gesamte IT-Infrastruktur und alle Anwendungen zur Verfügung gestellt.

Umfassende Absicherung für PCs, Macs und mobile Endgeräte - Dies bietet Support für aktuelle Plattformen und Geräte und versetzt IT-Manager in die Lage, ein Backup von Microsoft Windows PCs und Tablets, Mac-Rechner, iPads, iPhones und jeglicher Android-Geräte anzulegen und somit jeden Endpunkt aller Anwender abzusichern.

Darüber hinaus gewährleistet Acronis Backup 12 vielfältigen Data-Protection-Support für Microsoft-Infrastrukturen und -anwendungen. Dazu zählen unter anderem Microsoft Exchange, Office365, SharePoint, Active Directory, Windows Server, Windows PC, Hyper-V, Azure und Azure Stack (sobald es auf den Markt kommt). Acronis Backup 12 ist zudem die erste am Markt verfügbare Software, die das kommende Release von Microsoft Windows Server 2016 unterstützt, zu dem Hyper-V mit Resilient Change Tracking (RCT) gehören wird.

"In unserem Wettbewerbsumfeld ist es wichtig, die neuste Software zu nutzen, um alle technischen Informationen abzusichern. Das Team von Scuderia Toro Rosso freut sich über den Launch von Acronis Backup 12, da wir damit den hohen Grad an Data Protection und Flexibilität erhalten, den wir benötigen", sagt Raffaele Boschetti, Head of IT beim Scuderia Toro Rosso Formel 1 Racing Team. "Wir können es kaum abwarten, mit Acronis gemeinsam deren Data-Protection-Lösungen in unserer Produktion und im Race Team einzusetzen. Ich bin mir sicher, dass beide Seiten von der Kooperation profitieren werden, und dass es unserem Team helfen wird, erfolgreich zu sein."

Dokument: https://www.storitback.de/news/acronis_20072016.html

Übersicht
News-Übersicht
nach oben
Übersicht Angebote
Kontakt zur Stor IT Back
Kontakt
Suche auf der Webseite
Suche
Home
Home