[Support]  [Forum]  [Newsletter]       [Suche]  [Kontakt]  [Impressum]  [Datenschutz]

Stor IT Back - Ihr Speicherspezialist

  [Angebote]   [Produkte]   [Schulungen]   [Firmenprofil]   [Partner]   [Kunden]   [Information]   [Download]   [News]

LOGO Stor IT Back

iSCSI Initiator-Software für IBM AIX

Ab der AIX Version 5.2 ist iSCSI implementiert. Als Voraussetzung wird nur eine funktionierende TCP/IP Konfiguration benötigt. Ist ein Ping zum iSCSI Target erfolgreich, kann der Software-Initiator installiert werden.

Über Smitty "smitty -> chgiscsisw" (bzw. Devices - iSCSI - Configure iSCSI Protocol Device) wird der iSCSI-Initiator erzeugt und konfiguriert. In der Datei /etc/iscsi/targets wird alles weitere konfiguriert, wenn als Discovery Policy "file" ausgewählt wurde. Ein Beispiel zeigt die folgende Datei:

##################################################################
# EXAMPLE 1: iSCSI Target without CHAP(MD5) authentication
# Assume the target is at address 192.168.3.2,
# the valid port is 5003
# the name of the target is iqn.com.ibm-4125-23WTT26
# The target line would look like:
# 192.168.3.2 5003 iqn.com.ibm-4125-23WWT26
192.169.240.8 5003 iqn.com.ibm.pok.ppd.zec1xbba3.0005
192.169.240.16 5003 iqn.com.ibm.pok.ppd.zec1xbbb3.0006
# 192.169.240.1 5003 iqn.com.ibm.pok.ppd.zec2xbba1.0003
# 192.169.240.1 5003 iqn.com.ibm.pok.ppd.zec2xbbb1.0004
#
# EXAMPLE 2: iSCSI Target with CHAP(MD5) authentication
# Assume the target is at address 10.2.1.105
# the valid port is 3260
# the name of the target is iqn.com.ibm-K167-42.fc1a
# the CHAP secret is "This is my password."
# The target line would look like:
# 10.2.1.105 3260 iqn.com.ibm-K167-42.fc1a "This is my password."
#
# EXAMPLE 3: iSCSI Target with CHAP(MD5) authentication and line continuation
# Assume the target is at address 10.2.1.106
# the valid port is 3260
# the name of the target is iqn.2003-01.com.ibm:00.fcd0ab21.shark128
# the CHAP secret is "123ismysecretpassword.fc1b"
# The target line would look like:
# 10.2.1.106 3260 iqn.2003-01.com.ibm:00.fcd0ab21.shark128 \
# "123ismysecretpassword.fc1b"
#
#####################################################################

Neben der reinen Konfiguration bietet das AIX einiges an Performance-Tuning für iSCSI. Folgende Werte inkl. des Vorgehens werden von IBM vorgeschlagen:

ifconfig en3 down
ifconfig en3 detach

chdev –a en3 –a jumbo_frames=yes
chdev –l en3 –a tcp_recvspace=262144
chdev –l en3 –a tcp_sendspace=262144
chdev –l en3 –a rfc1323=1

ifconfig en3 up

Neben dem Software Initiator beitet AIX auch ein iSCSI Software Target an. Der AIX-Server kann als iSCSI Server genutzt werden. Er stellt anderen Systemen LUNs zur Verfügung. Für Targets muss das "iSCSI target fileset" installiert sein. Es ist im AIX Expansion Pack enthalten.

Eine komplette Anleitung mit vielen Beispielen finden Sie unter https://www.ibm.com/support/knowledgecenter/ssw_aix_72/com.ibm.aix.networkcomm/iscsi_config.htm

 
 
Informationen iSCSI Initiator AIX
Zurück zu Download
Übersicht der Angebote
Kontakt zur Stor IT Back
Suche auf der Webseite