[Support]  [Forum]  [Newsletter]       [Site-Map]  [Suche]  [Kontakt]  [Impressum]

Stor IT Back - Ihr Speicherspezialist

[Angebote]   [Produkte]   [Schulungen]   [Firmenprofil]   [Partner]   [Kunden]   [Information]   [Download]   [News]

LOGO Stor IT Back

Rückblick auf den
Workshop "Storage Lösungen zum Anfassen" der Stor IT Back 2007

GruppeDer große Praxis-Workshop der Stor IT Back fand in diesem Jahr im "Wildpark Lüneburger Heide" vor den Toren Hamburgs statt. Dabei waren zwei Themen im Schwerpunkt vertreten. Einmal die gesetzeskonforme Archivierung in Verbindung mit dem Data Lifecycle Management und zum anderen Storage-Lösungen speziell für den Mittelstand. Für alle Themen haben wir Praxis-Workshops integriert. Ein komplettes SAN (Fibre Channel und iSCSI) stand für den Praxisteil zur Verfügung, inklusive Datensicherung und Archivierung.

Themenübersicht

Archivierung, Data Lifecycle Management und Compliance

Speicherkonsolidierung

Praxisteil

Zeitplan des Workshops

12:45 - 13:30 Registrierung, Begrüßung, Buffet
13:30 - 14:15 Gesetzeskonforme Archivierung für E-Mails und Files
Moderne Storage-Lösungen für den Mittelstand
Bedeutung für GDPdU, GoBS und Basel II (Compliance)
14:15 - 15:00 Vorstellung der Gingcom Appliance
Archivierung, Backup, HSM, Single Instance
15:00 - 15:15 Pause / Kaffee und Kuchen
15:30 - 16:00 Storage Area Network für den Mittelstand
Fibre Channel oder iSCSI, hochverfügbar und bezahlbar
Storage Lösungen und Basel II, Kostenbetrachtung
16:00 - 16:15 Pause / Greifvogel Vorführung auf der Terrasse
16:15 - 16:45 Vorstellung Promise Technology - RAID-Systeme für SAN und DAS
neue Produkte, externe SAS-to-SAS Geräte
zukunftssichere Storage-Systeme durch JBODs
16:45 - 17:15 Vorstellung Qlogic - SAN Infrastruktur für FC und iSCSI Technologien
neue Produkte, SAN Infrastruktur, iSCSI
17:15 - 19:00 Livevorführungen Archivierung, Fibre Channel SAN, iSCSI SAN
persönliche Gespräche, Small Talk

Zusammenfassung

Datum: Donnerstag, den 27.09.2007
Ort: Wildpark Lüneburger Heide
Themen: Gesetzeskonforme Archivierung für E-Mails und Files
Data Lifecycle Management für den Mittelstand
Storage Area Network in der Praxis
Speicherlösungen zum Anfassen (mit Praxisteil)
Storage-Lösungen für den Mittelstand
Link: Hersteller: http://www.gingcom.com
Hersteller: http://www.promise.com
Hersteller: http://www.qlogic.com
Ort: >http://www.wild-park.de

Über die Gingcom GmbH:
Die gingcom GmbH ist Teil der BDT Unternehmensgruppe mit rund 850 Mitarbeitern und Hauptsitz in Rottweil. BDT ist der weltweit führende Hersteller von Tape Autoloadern und Libraries und betreibt eigene Entwicklungs-, Fertigungs- und Servicestandorte in Deutschland, den USA, Mexiko und China. Als OEM-Partner entwickelt und fertigt die BDT Gruppe seit 40 Jahren Produkte für die weltgrößten IT- und Bürotechnik-Anbieter in den zwei Bereichen Storage Automation und Paper Handling.

Über Promise Technology:
Seit der Firmengründung im Jahre 1988 blickt Promise Technology auf 17 sehr erfolgreiche Jahre als Pionier und Marktführer in IDE/ATA Technologien zurück. Promise Technology stellte zum Beispiel den ersten IDE Cache-Controller und den ersten EIDE Chipsatz vor.
Heute führt Promise Technology den Markt für ATA RAID-basierte Produkte an. 1999 hielt Promise - laut einer Dataquest/Gartner Group Studie - einen 83%igen Anteil im host-basierten UDMA RAID-Controller-Markt. Als Designer, Entwickler und Hersteller einer umfangreichen Palette von Festplatten-Controllern sowie internen und externen Storage-Lösungen ist Promise Technology hervorragend aufgestellt, um diese führende Marktposition auszubauen.
Weltweit gehören über 300 Mitarbeiter zum Promise Technology Team. Dazu zählen mehr als 70 Ingenieure. Die technologische Entwicklung ist in den USA zusammengefasst, wobei hier die Produkte in einer engen Zusammenarbeit mit Marktführern für Festplatten, Betriebssysteme und Motherboards/CPUs entwickelt werden. Die Produktion erfolgt dann kostengünstig, unter ISO 9001 Zertifizierung in eigenen Werken in Taiwan und China.
Als weltweit agierendes Unternehmen unterhält Promise Technology neben Niederlassungen in den USA, Taiwan und China auch zwei Niederlassungen in Europa, die die Produkte über ausgewählte Distributoren, Systemintegratoren sowie Fachhändler und Systemhäusern vertreiben.
Die zentrale Anlaufstelle in Europa für alle technischen Fragen (Hotline) und die Service-Abwicklung ist im niederländischen Eindhoven zusammengefasst. Unter anderem ist dort auch die logistische Zentrale für ganz Europa angesiedelt.

Über Qlogic Corporation:
Die 1985 gegründete QLogic Corporation gilt als der weltweit führende Anbieter leistungsstarker Lösungen für den Einsatz in Speichernetzwerken. Heute baut bereits ein Großteil der Speichernetzwerke, die bei den weltweit größten 2000 Unternehmen zum Einsatz kommen, auf den von dem Hersteller entwickelten Controller-Chips, Host Bus Adapter (HBAs) und Fabric Switches auf. Das Produktspektrum reicht von HBAs, integrierte Blade Server Switches bis hin zu Stackable Switches, die auf der Fibre-Channel-Technologie basieren. Ebenso nimmt der Hersteller eine dominante Stellung in den Marktsegmenten iSCSI HBAs, iSCSI Router und Storage-Service-Systeme für den Betrieb fortschrittlicher Speichermanagement-Anwendungen ein. Abgerundet wird die Angebotspalette von InfiniBand Switches und InfiniBand Host-Channel-Adaptern, die sich insbesondere im wachsenden High-Performance-Computing-Cluster (HPPC) Markt zunehmender Beliebtheit erfreuen. Unternehmen jeder Größenordnung rund um den Globus vertrauen in Sachen Storage auf die Produkte von QLogic, die der Hersteller über sein weltweites Vertriebspartnernetz anbietet. Ebenso setzen namhafte Größen wie Cisco, Dell, EMC, Hitachi Data Systems, HP, IBM, NEC, Network Appliance und Sun Microsystems auf die Lösungen des SAN-Spezialisten. QLogic ist seit 1994 NASDAQ-notiert (Börsenkürzel: QLGC). Darüber hinaus sind die Aktien des Unternehmens Teil des Portefeuilles, das dem US-amerikanischen Börsenindex S&P 500 zu Grunde liegt. Neben seinem Hauptsitz in Aliso Viejo im US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien ist QLogic mit weiteren Niederlassungen in München, London und Japan vertreten. Insgesamt beschäftigt der Anbieter weltweit mehr als 820 Mitarbeiter.

Übersicht
News-Übersicht
nach oben
Übersicht Angebote
Kontakt zur Stor IT Back
Kontakt
Suche auf der Webseite
Suche
Home
Home